Zur Deutschlandfunk-Startseite
 

Vom Nobelpreisträgertreffen berichten:

nach oben
Nobelpreistreffen 2010
Nobelpreistreffen 2010
Albert Schweitzer 1954 in Lindau (Bildmitte). (Bild: Nobelpreisträgertagung)

Treffen mit den Stars der Wissenschaft

In Lindau tummelt sich einmal jährlich eine seltene Spezies: Nobelpreisträger bevölkern das kleine Städtchen am Bodensee. Bereits Albert Schweitzer, Otto Hahn und Werner Heisenberg kamen zu den Nobelpreisträgertreffen, bei dem junge Forscher die Möglichkeit haben, die Popstars der Wissenschaft kennenzulernen und mit ihnen zu diskutieren.

Vom 28. Juni bis 3. Juli berichten die Sendungen Campus & Karriere, Forschung Aktuell, Lebenszeit und PISAplus von dem Treffen der Nobelpreisträger in Lindau - on air in Reportagen, Gesprächen und Beiträgen.

Themen der Woche

Das Team vor Ort:

Für die Sendungen Campus & Karriere am Montag, den 28. Juni, sowie PISAplus am Samstag (3.7.) beobachten Kate Maleike und Thomas Wagner das Geschehen in Lindau. Für Forschung aktuell am Dienstag und Donnerstag sind Marieke Degen, Monika Seynsche, Ralf Krauter und Arndt Reuning vor Ort. Die Lebenszeit am Freitag, den 2. Juli, moderieren Christian Floto und Martin Winkelheide.


Kate Maleike Thomas Wagner Marieke Degen Monika Seynsche
Ralf Krauter Arndt Reuning Prof. Dr. Christian Floto Martin Winkelheide

szmtag

Video

Audio

EMPFANGSMÖGLICHKEITEN

Informationen zum Empfang dieser Sendung finden Sie auf unserer Seite Frequenzen und weitere Empfangsmöglichkeiten

Beiträge

partner